ADS Classic

– für zustandsorientierte Instandhaltung

Drehgeber mit dem Advanced Diagnostics System ADS Classic k?nnen Selbstdiagnosen durchführen. Sie warnen vor potenziellen internen Problemen, damit die Instandhaltung geplant und au?erplanm??ige Ausfallzeiten vermieden werden k?nnen.

Bei ernstzunehmenden Abweichungen wird ein Signal an den Bediener abgesetzt, der mit dem Drehgeber per Analysesoftware kommunizieren kann. Dabei erh?lt er vom Drehgeber unterstützende Angaben über Frequenz, Innentemperatur und den Betriebszyklus zum Fehlerzeitpunkt. Anhand dieser Daten l?sst sich die Ursache für die Abweichung ermitteln, wobei es sich vielfach um einen Fehler au?erhalb des Drehgebers handelt. H?ufige Fehlerquellen sind Installationsunwuchten in Motor und Lagern mit einsetzendem Verschlei?, was nicht nur den Drehgeber, sondern die komplette Produktionseinheit beeintr?chtigt. Eine geringfügige Korrektur zum rechten Zeitpunkt kann auf Dauer den entscheidenden Unterschied machen.

ADS Classic ist eine Option für Inkrementalgeber der 800-Serie Heavy Duty.